Anbaugebiet


Unser Name steht für einen Berg und gleichzeitig für die Kraft der Natur. Denn unsere Bio-Lebensmittel werden am Berg Coropuna angebaut. Der Coropuna ist der höchste Vulkan Perus und der dritthöchste Gipfel des Landes. Durch die Gletscher wird das Land stetig mit frischem Wasser versorgt und ist daher sehr fruchtbar. Neben Quinoa, Amaranth/Kiwicha und Canihua werden in unserer Region auch Avocados, Kartoffeln, Mais und viele weitere Feldfrüchte angebaut. Wir achten dabei stets auf die Einhaltung von Fruchtfolgen, um die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten. Unsere Produkte sind daher wie der Boden- reich an Nährstoffen und Mineralien.