Wir sind Biocoropuna Fair Naturkost in Hamburg









:                        Ihre vielfältiger bio-Anbau Kooperative Nachhaltiger Handel & Qualität  für sie und Ihr kunden. 
Nachhaltiger Handel & Qualität für sie und Ihr kunden                                 
 
 
 

Unsere Philosophie

Das Unternehmen Coropuna kooperiert mit regionalen Kleinbauern, die am Berg Coropuna im Süden Perus leben. Auf den fruchtbaren Hochebenen praktizieren sie auf mehr als 3.000 Metern Höhe eine Landwirtschaft abseits der großen Verkehrswege. Eine jahrtausendalte Kulturlandwirtschaft auf Terassen wird hier noch von Generation zu Generation weitergegeben.

Durch die Einhaltung von Fruchtfolgen, die Bewässerung mit frischem Quellwasser vom Berg und traditionelle Anbauweisen sind unsere Böden sehr fruchtbar. 

 Indem wir diese traditionelle Art der Landwirtschaft unterstützen, tragen wir gemeinsam zum Erhalt der alten Terrassensysteme, dieser wertvollen Kulturlandschaft Perus, bei.


"Bio" und  "Fair"-  das bedeutet für uns: aktiver Umweltschutz und Erhalt der Lebensgrundlage für unsere nachfolgenden Generationen.

Die Kooperative

Wir... eine kleine Kooperative aus Kleinbauern, aus der Region 

Arequipa (Peru), am Berg Coropuna, haben uns vor einiger Zeit 

zusammengeschlossen, um gemeinsam, unser Bio-Quinoa, zu vermarkten.

alles aus erster Hand

Unser Bio-Quinoa (Zertifiziert durch die Controlunion), kommt auf dem direkten Wege nach Deutschland. Ohne Zwischenhandel. 

Wir stehen für:

  •    Bio- Transparente Bio Qualität      
  •    glutenfrei & vegan      
  •    fairen und direkten Nachaltiges Handeln·     
  •    sanfte Anbaumethoden        
  •   Nachhaltigkeit für Mensch, Tier und Natur

Quinoa ist so wertvoll für unsere Anden-Region.

Der Anbau von Quinoa in der Region ist nicht nur für die Menschen in der Region ökonomisch wichtig sondern fördert ebenfalls das ökologische Gleichgewicht. Unser Quinoa wird noch von Hand angebaut und geerntet und kommt im Vergleich zu anderen Kulturpflanzen mit sehr wenig Wasser aus. Der bewußte Verzicht auf Anbau in Monokulturen schützt nachhaltig unsere    jahrtausendalte Kulturlandschaften. 

 

quinoa plantage 2018-2019

Get Adobe Flash player


 Gemeinsames Engagement und sanfte Anbaumethoden fördern den Erhalt der jahrtausendalten Kulturlandschaften und unser ökologisches Gleichgewicht, für die nachfolgenden Generation. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Amaranth,Quinoa,Canihua, kurkuma ingwer